Startseite | Impressum | Disclaimer
Pfeil THW Pfeil LV Pfeil GST Pfeil Ortsverband Mülheim Pfeil

Wir brauchen Verstärkung

verstaerkung

Der OV Mülheim sucht auch in diesem Jahr junge Frauen und Männer, die sich in ihrer Freizeit sinnvoll und ehrenamtlich für das Gemeinwohl einsetzen wollen. Wir bieten interessante Tätigkeitsfelder.

Menschen helfen, Katastrophen bewältigen oder gar verhindern: wenn Ihnen eine solche Arbeit Spaß machen würde, dann sind Sie beim OV Mülheim richtig.

Bewerbungen können telefonisch, per Fax oder per e-mail an uns geschickt werden. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Tel.: (0208) 48 86 25

Fax: (0208) 46 06 89

per E-Mail

Besucherzähler

HeuteHeute77
GesamtGesamt156494

Hilfe für hitzegeplagte Bäume - Meldung vom 07.08.2018 -

CIMG4619-1Das technische Hilfswerk leistet Hilfe bei der Bekämpfung von Katastrophen, öffentlichen Notständen und Unglücksfällen größeren Ausmaßes. Einen solchen Notstand sahen die Helfer des OV Mülheim ausgelöst durch die anhaltende Hitzewelle.

Durch die  Hitzewelle leiden  nicht nur die Menschen sondern auch die Natur. Insbesondere junge Bäume, die noch keine tiefen Wurzeln zur Wasser- und Nährstoffaufnahme gebildet haben, sind vom Hitzetod bedroht. Diesen wertvollen Sauerstoffspendern muß geholfen werden sagten sich die Helfer des OV Mülheim. Die technische Ausrüstung ist schließlich im Ortsverband vorhanden. Es könnte eigentlich sofort losgehen. Ein Anruf bei der bereits im "Einsatz" befindlichen Feuerwehr und beim Amt für Grünflächenmanagement mit dem Angebot der Hilfe machte den Weg frei für den "Rettungseinsatz"

 Im ersten Anlauf machten sich am Donnerstagabend (26.07.2018) 6 Helfer mit 2 Großfahrzeugen und mehreren 1.000 Liter-Behältern auf den Weg in die Innenstadt und nach Selbeck. Es galt die jungen Bäume an einem Spielplatz und am Parkplatz neben der Konrad-Adenauer-Brücke und am Tourainer-Ring mit frischem Nass zu versorgen.

Da die Wetterlage auch noch während der nächsten Tage anhalten soll, haben die Helfer ihren ehrenamtlichen Einsatz bis einschließlich Sonntag geplant. Die Bürger der Stadt können die Helfer des THW unterstützen, indem die Anwohner eine "Wasserpatenschaft" für die Bäume in der Nachbarschaft übernehmen. Der ein oder andere Eimer Wasser kann hier viel bewirken.

Nachtrag:

Heute ist Dienstag, der 07.08.2018, und die Helfer fahren immer noch !!!

 

  

Text u. Bilder: R. Wiebels BÖ OV MH

CIMG4620-1 CIMG4617-1